KiTa

Produkte » Software » GO ON® - Kindertagestätten Manager

Software für Abrechnung / Faktura / Verwaltung / Organisation und Dokumentation für Kindertageseinrichtungen / Kindertsagesstätten / KiTa´s / Kindergärten

GO ON® - KiTa / Software für Kindertageseinrichtungen / Verwaltung / Abrechnung / Faktura / Dokumentation / Entwicklungsbericht kann in Kindertagesstätten, Kindergärten, Tagesstätten, Krippen und Frühförderstellen eingesetzt werden. Die Software zeichnet sich durch eine einfache Bedienung aus und ist daher auch für ungeübte EDV-Anwender geeignet. Sie werden quasi durch die Prozesse geführt.


Sie können die Software auf Ihrem Serversystem installieren oder bei Bedarf in unserem Rechenzentrum, so dass Sie ein "rundum-sorglos"-Paket erhalten. Sie benötigen lediglich internetfähige Endgeräte und wir kümmern uns den Rest. GO ON® - KiTa ist eine moderne webbasierte Software mit SQL-Technologie.  


Sie erhalten eine Software, die sowohl in Einzeleinrichtungen, wie auch bei großen Trägern eingesetzt werden kann. Bei mehreren Einrichtungen steht Ihnen eine "globale Suchfunktion" der Leistungsempfänger (Kinder), von freien Plätzen und Reservierungen für Interessenten zur Verfügung.


GO ON® - KiTa kann in allen Bundesländern eingesetzt werden, weil die Grundeinstellungen bundeslandspezifisch konfiguriert werden. Sie planen die Anwesenheiten / Betreuungszeiten und die Essenteilnahme. Im Tagegeschäft lassen dich diese Informationen schnell anpassen.


Die Software ist leicht erlernbar und sehr übersichtlich, weil Sie durch den Verwaltungs- und Abrechnungsprozess mit Hilfe einer prozessorientierten Benutzerführung geleitet werden. Der ansprechende Maskenaufbau ist mit grafischen Elementen versehen, so dass Sie jederzeit wissen, wo Sie sich im Programm befinden.

Zusätzlich steht Ihnen ein Assistent zur Verfügung, der Sie daran erinnert, was zu erledigen ist. Sie werden z.B. an wichtige Aufgaben wie die Verlängerung von Anträgen informiert und können so nichts vergessen. Plausibilitätsprüfungen weisen darauf hin, wenn vorgegebene Bedingungen für die Betreuung wie z.B. Mindestbetreuungszeiten nicht korrekt sind oder wenn wichtige Daten fehlen.

Neben den Stammdaten der Kindertageseinrichtung werden zunächst umfangreiche Stammdaten der Leistungsempfänger (Kinder) vorgenommen. Das Erfassen des Alters erlaubt eine Gewichtung (Kleinkind, Kind unter drei Jahre, Schulkind,...). Zusatzinformationen zu Geschwistern oder zu Sprachfähigkeiten ergänzen die Stammdaten. Das Kind wird einer Gruppe zugeordnet, wobei eine Historienfunktion Auskunft über Gruppenzugehörigkeit gibt. Umfangreiche Stammdaten zu den Sorge- bzw. Erziehungsberechtigten ergänzen diese Informationssammlung.

In einem weiteren Schritt erfassen Sie alle weiteren Kontaktpersonen wie Behörden, Fahrdienste, Ärzte, Angehörige wie auch die Kostenträger.

Umfangreiche Gesundheitsdaten zu Allergien, Auffälligkeiten, Impfungen und Krankheiten wie auch zu aktuellen Medikationen bzw. Therapiemaßnahmen schaffen zusätzlich Sicherheit über alles informiert zu sein. "U-Untersuchungen" werden terminiert und automatisch überwacht.

Als Vorbereitung für die Abrechnung / Faktura werden "Leistungen" (Standardleistungen und Zusatzleistungen) individuell pro Leistungsempfänger (Kind) mit einem Datum gültig "ab" erfasst und anteilig auf Selbstzahler, Fremdzahler, Kostenträger verteilt. Zudem wird eine "Entgeltstufe", ebenfalls mit einer Datumsangabe gültig "ab" erfasst.

WiJu-Anträge (Anträge zur "Wirtschaftlichen Jugendhilfe") mit der Berücksichtigung von Zuschüssen (Essengeld, Betreuungsanteil, sonstiger Zuschläge,....) werden aufgeführt und mit Hilfe einer Statusanzeige (beantragt, genehmigt, genehmigt bis,...) verwaltet.

Gleiches gilt für Anträge gemäß "Bildung und Teilhabe" (BuT). Bei Bedarf steht Ihnen eine Verwaltung von Integrationsanträgen zur Verfügung. Da die regionalen Regelungen teilweise unterschiedlich sind, wird die Software auf diese Belange hin angepasst.

In der Funktion "Entgeltermittlung" werden alle zuvor ermittelten Informationen wie die Altersgruppe, die Anzahl von Geschwistern, genehmigte Zuschüsse aus den "WiJu-und BuT-Anträgen" zusammengefasst. Als Ergebnis erhalten Sie ein individuelles Leistungs- bzw. Abrechnungsmuster pro Leistungsempfänger (Kind), welches die Grundlage der monatlichen Abrechnung / Faktura bildet.

In einer "Monatserfassung" wird das einmal erzeugte Leistungs- bzw. Abrechnungsmuster Monat für Monat automatisch fakturiert. Monatliche Zusatzleistungen können mit Hilfe einer "Schnellerfassung" ergänzt werden ohne gleich das gesamte Leistungs- bzw. Abrechnungsmuster anpassen zu müssen. Bei der monatlichen Abrechnung / Faktura werden Leistungsänderungen aus Vormonaten rückwirkend berücksichtigt. Dabei werden Gutschriften und neue Rechnungen automatisch erstellt.

Über Einzel- oder Sammelrechnungen, Lastschriftverfahren (SEPA) werden die Rechnungen generiert. Rechnungsdrucke können angepasst werden oder automatisiert übergeben werden. Eine Übergabe an die Finanzbuchhaltung erfolgt ebenfalls automatisch mit nur einem "Klick". Sie können die von uns angebotene Finanzbuchhaltung nutzen oder mit Hilfe von Schnittstellen jede andere Finanzbuchhaltung anbinden.

Mit Hilfe von Auswertungen, Statistiken und Kennzahlen erhalten Sie einen Überblick Ihrer Aktivitäten.

Ein integriertes Mailsystem unterstützt Sie bei der internen Kommunikation. Jeder Mitarbeiter kann sich über ein Aufgabensystem Erinnerungen aufzeigen lassen.

Sie können GO ON® - KiTa mit unserem GO ON® - Dienstplan verknüpfen. Neben den Stammdaten werden vereinbarte Arbeitszeiten hinterlegt. Sie erstellen eine Vorplanung (Urlaube, Fortbildungen, Wünsche,…), die dann in der Sollplanung nach Genehmigung berücksichtigt wird. Ein „Ausfallmanagement“ schlägt die Mitarbeiter vor, die bei Ersatzsuche, optimal zu verplanen sind. Die IST-Zeiterfassung, die bei Bedarf auch via Terminals erfolgen kann, mündet dann in Schnittstellen zur Lohnbuchhaltung und Auswertungen.    

Ein integriertes intelligentes Dokumentenmanagement ist selbstverständlich Teil der Software. Sie können Themenbereiche im Dokumentenmanagement völlig frei definieren. Zu diesen Themenbereichen ordnen Sie die entsprechenden Dokumente (Word- und Exceldateien, PDF´s, gescannte Dokumente,....) zu.

Eine Serienbrieffunktion rundet die Software ab.

GO ON® - KiTa bietet alle Funktionen, um die Entwicklungen der Kinder mit Hilfe von Entwicklungsberichte zu erfassen. Fotoalben runden die Entwicklungsberichte ab.  

Auszug Funktionen GO ON® - KiTa:

  • Stammdatenverwaltung von Kindern
  • Stammdaten von Eltern/Erziehungsberechtigten mit Einkommensangaben
  • Geschwister
  • Kontaktarten wie Ärzte/Therapeuten,...
  • Mandantenfähigkeit
  • Benutzerrechteverwaltung
  • Intelligentes Dokumentenmanagement
  • Check von Pflichtfeldern
  • Antragsverwaltung (WiJu- / BuT-Anträgen)
  • Erfassung von Standard- und Zusatzleistungen
  • Controlling
  • Einstellung bundeslandspezifischer Fakturaparameter
  • Verknüpfung zu Office-Lösungen (Word, Excel)
  • Plausibilitätsprüfungen
  • Verknüpfung zur Finanzbuchhaltung
  • Gesundheitsdaten
  • Belegungspläne
  • Essenteilnahmen / Menueplanung
  • Interessentenverwaltung
  • Bargeldverwaltung
  • Fördermaßnahmen
  • Gruppenbuch
  • Entwicklungsbericht
  • Erinnerungs-/Terminfunktionen
  • Integriertes Mailsystem
  • Integrierte „to-do-Liste“
  • Umfangreiche Druckfunktionen
  • Dienstplanung
  • Mailsystem
  • ...

Lassen Sie sich in einer unverbindlichen Präsentation von allen Möglichkeiten überzeugen und vereinbaren Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Termin.

 

Sie erreichen uns unter der Tel.-Nr.: 02131 / 29847 - 0 oder unter Mail: info@godo-systems.de.

 

 

weitere Information zum Herunterladen

Prospekt_KiTa_2012.pdf

ProspektGOON24.12.2010.pdf