Altenhilfe

Produkte » Software » GO ON® - ePlan (elektr. Stecktafel / Plantafel)

GO ON® - ePlan (elektronische Stecktafel, Plantafel, Tourenplanung ) - stationär und ambulant

GO ON® - ePlan (elektronische Stecktafel / Plantafel / Tourenplanung / Einsatzplanung) ist die Software zur optimalen und schnellen Mitarbeitereinsatzplanung (Tourenplanung im stationären Bereich). Sie planen Arbeitseinsätze und eine intelligente Funktion verteilt sie automatisch auf Teams. Den Teams ordnen Sie Mitarbeiter zu. Fallen Mitarbeiter oder Arbeitseinsätze aus, planen Sie sekundenschnell mit Hilfe von "Drag & Drop" um. Die Systematik entspricht einer manuellen Plan- bzw. Stecktafel - jedoch mit vielen zusätzlichen intelligenten Funktionen.

Die Lösung wird im stationären und ambulanten Bereich eingesetzt. Überall dort, wo Mitarbeiter bzw. Teams geplante Arbeitseinsätze für mehrere Klienten zu erbringen haben. Gerade in Hinblick auf die neue Dokumentation "SIS" (Systematische Informationssammlung) ist diese Lösung geradezu unverzichtbar.  

Die Software ist sinnvoll, weil sie die Verbindung zwischen Dienstplan und Dokumentation herstellt. Der Dienstplan definiert die pro Tag zur Verfügung stehenden Ressourcen (Mitarbeiter). Die Dokumentation definiert die zu erbringenden Arbeitseinsätze. 

Wie jedoch der Arbeitsablauf der Mitarbeiter in Bezug auf alle zu erledigenden Arbeitseinsätze organisiert wird  - wer macht was, wann und wo - bleibt offen. Offen bleibt auch die Frage, wie übergreifenden Maßnahmen (Hauswirtschaft, Teambesprechungen,...), die mit den geplanten Arbeitseinsätzen zusammen erbracht werden müssen.    

Genau hier greift GO ON® - ePlan als Instrument ein und schafft auf einfache Art und Weise eine klar strukturierte Ablauforganisation und schließt die o.g. Lücke. GO ON® - ePlan sorgt dafür dass die Arbeiten fair und entsprechend der Qualifikation sinnvoll verteilt werden. Zudem wird die individuelle Situation der jeweiligen Einrichtung (Wegezeiten, Ressourcen an Hilfemitteln usw. ) berücksichtigt. Im Tagesgeschäft kann schnell und flexibel auf Mitarbeiter- und/oder Klientenausfall reagiert werden. Die Mitarbeiter sind sekundenschnell "online" informiert.     

Die Bedienung ist denkbar einfach und erfolgt im Wesentlichen in nur fünf Schritten:

1. Schritt: Zunächst planen Sie in wenigen Minuten Arbeitseinsätze für Ihre Klienten. Die Software kann also "stand-alone" genutzt werden. Optimal ist jedoch die Kombination mit unseren Programmen GO ON® - Dokumentation oder GO ONprint®, da hier diese Arbeitseinsätze bereits geplant wurden und sie dann einfach übernommen werden. 

2. Schritt: Bei Bedarf planen Sie "Allgemeine Arbeitseinsätze". Das sind z.B. Pausen, Übergaben, feste Teambesprechungen usw., da ja alles Arbeitseinsätze abgebildet werden sollen.    

3. Schritt: Sie definieren Schichten / Arbeitszeiten, die bei Bedarf nach Werktagen und Wochenend- bzw. Feiertagen getrennt aufgeführt werden können.

4. Schritt: Sie definieren Teams. Gleich oder später können Sie diesen Teams ein oder auch mehrere Mitarbeiter zuordnen. 

5. Schritt: Nun werden den Teams Klienten zugeordnet.

Aus diesen fünf Schritten erzeugt die Software dann automatisch und täglich eine aktuelle Stecktafel / Plantafel pro Wohnbereich (stationär) bzw. Tour (ambulant) in Abhängigkeit der geplanten Teams und Arbeitseinsätze. Da den Arbeitseinsätzen Farben ( = farbige Stecktafeln) und Symbole zugeordnet sind, sehen Sie bzw. die Mitarbeiter auf einen Blick, was zu tun ist. 

Fällt ein Mitarbeiter oder ein Klient aus, planen Sie sekundenschnell mit „Drag & Drop“ neu – d.h. Sie tippen mit dem Finger auf einen Arbeitseinsatz (Tafel) und verschieben diesen Arbeitseinsatz zu einem anderen Team.

Dabei berücksichtigen Sie Ihre Prioritäten und sehen anschaulich dargestellt, wie sich die Änderungen auf die gesamte Auslastung und Arbeitsfolgen auswirken. Automatisch erhalten Sie eine Warnmeldung bei Konflikten von Arbeitseinsätzen! Sie werden auf Terminüberschneidungen, auf Freiräume oder Überlastungen von Mitarbeitern hingewiesen. Zudem erhalten Sie Warnmeldungen, wenn die geforderte Qualifikationsanforderung mit einem Team nicht übereinstimmt. D.h. Sie werden automatisch auf  weiteren Planungsbedarf hingewiesen. Sie vermeiden Lücken oder Überlastungen im Arbeitsablauf der Teams. Dadurch erhalten Sie einen optimalen Ressourceneinsatz bei gleichzeitiger Erbringung aller Ihrer Arbeitseinsätze. 

Das spart Zeit und Geld und fördert die Mitarbeiter- und Klientenzufriedenheit. Erfahrungen zeigen, dass Sie Arbeitskosten bis zu 35% reduzieren können! Das können pro Jahr schnell viel tausend Euro sein.

Als Ergebnis einer optimalen Planung erhalten Sie mitarbeiterbezogene Tourenpläne, die Sie bei Bedarf pro Mitarbeiter ausdrucken können. So weiß jeder Mitarbeiter, was wann zu erledigen ist. Da Sie den Arbeitseinsätzen auch Symbole zuordnen können, erhalten die Mitarbeiter zudem eine grafische Übersicht aller Arbeitseinsätze, so dass man Mitarbeiter mit weniger guten deutschen Sprachkenntnissen eine Unterstützung geben kann. Sie können damit also auch sehr einfach externe Mitarbeiter wie Zeitarbeitskräfte steuern.

Selbstverständlich können die Tourenpläne auch auf mobile Geräte wie Handy´s oder Tablet-PC´s übertragen werden. D.h. die Mitarbeiter erhalten die Tourenpläne „online“ auf ihren mobilen Geräten und werden stets über aktuelle Änderungen informiert. Im ambulanten Bereich erhalten Sie auch gleich eine Routenplanung.   

Bei der GO ON® - ePlan handelt es sich um eine webbasierte Software. Sie können an jedem Ort mit Internetzugang die aktuellen Informationen abrufen. D.h. im ambulanten Bereich erhalten Mitarbeiter unterwegs einen aktuellen Plan und müssen diesen nicht erst in der Sozialstation abholen. Sie sind auf jeden Fall stets aktuell und "online" informiert. Bei entsprechender Berechtigung können Sie auch aktiv in die Planungen eingreifen.

Technisch kann die Software in unserem Rechenzentrum (cloud) oder auch auf Ihrem Serversystem installiert werden. Wenn Sie die Software über unserer Rechenzentrum als „cloud-Lösung“ nutzen, benötigen Sie lediglich einen Internetanschluss (alle aktuellen Browser sind möglich) und ein Endgerät (alle gängigen Betriebssysteme sind möglich) und schon ist die Plantafel auf Ihrem Bildschirm. Sie müssen sich um nichts weiter kümmern.

Aber die Software kann einfach und schnell auch auf Ihrem vorhandenen Serversystem installiert werden. Dabei wird auf kostenintensive Systemvoraussetzungen verzichtet.

Diese Software eignet sich für den stationären als auch für den ambulanten Bereich. Zudem ist diese Software mandantenfähig, d.h. Sie können mehrere Einrichtungen (Mandanten) abbilden. Sie ist sehr schnell erlernbar, so dass nur sehr geringe Schulungskosten anfallen. Sie erhalten ein "online"-Handbuch, welches Ihnen den Einstieg in die Software nochmals vereinfacht. Ein Support steht für Fragen und Antworten während der Geschäftszeiten zur Verfügung. Regelmäßige Updates sichern, dass die Software stets weiterentwickelt wird.    

Die GO ON® - ePlan bietet eine Vielzahl von Vorteilen gegenüber den manuellen Stecktafeln. Durch die intelligente Software sparen Sie viel Zeit, erhalten Sicherheit und haben stets einen aktuellen Überblick. Natürlich haben Sie auch kein Platzproblem mehr, wenn es viele Teams / Touren zu planen gibt. Da wird es an der Wand schnell eng.

Im Projekt "SIS" gewinnt diese Möglichkeit an Bedeutung, weil die Ablaufpläne ggfs. weniger gelesen werden, weil die geplanten Maßnahmen ja nicht bestätigt werden müssen. Hier ist die EDV-Stecktafel das Instrument zur Sicherstellung und zum Nachweis Ihrer Qualität! 

Wichtige Vorteile auf einen Blick:   

- optimaler Personaleinsatz 

- Förderung der Bezugspflege / Bezugsbetreuung 

- schnelle Reaktionsfähigkeit auf Veränderungen

- manipulationssicher durch eine Rechteverwaltung

- Berücksichtigung von Kundenwünschen 

- Hinterlegung von unzähligen optimalen Tourenplänen, die jederzeit abgerufen werden können   

- mobiler Zugriff an jedem Ort zu jeder Zeit

- kein Platzbedarf wie eine manuelle Stecktafel

- Warnhinweise unterstützen bei der Bearbeitung

- Ausdrucke, Auswertungen

individuelle Gestaltung (Schichten, Farben, Bezeichnungen, Symbole)

- Symbole für Arbeitseinsätze geben schnelle Übersicht

- automatische Vorplanung von Arbeitseinsätzen unter Berücksichtigung von Qualifikationen

- einfachste Bedienung durch „Drag&Drop“

- geringe Anschaffungskosten

- schnelle Amortisation

- optimale Ergänzung im Projekt "SIS" 

Wenn Sie nun noch die EDV – Plantafel mit unseren beiden Softwarelösungen GO ONprint® und GO ON® - Dokumentation verknüpfen, ist dies nochmals einen Steigerung an Effektivität. Sie übernehmen dann einfach die dort schon geplanten Maßnahmen und sind noch enger verzahnt.

Sie erhalten die Software zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis, so dass sich die Software rasch bezahlt macht. Gerne erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot. Dazu benötigen wir lediglich die Anzahl Ihrer Mitarbeiter.      

Gerne präsentieren wir Ihnen diese Lösung "online" oder vor Ort.  Rufen Sie uns an und vereinbaren einen kostenlosen Termin.

Tel. 02131 7 29847 - 0 oder Anfrage über info@godo-systems.de



 


 


weitere Information zum Herunterladen

2015_ePlan.pdf